0203.28 48 68

Neuigkeiten von Rommel Immobilien aus Duisburg 

22Oktober

Einbrecher: Im Herbst steigt das Risiko

Im Herbst und Winter geschehen die meisten Einbrüche. Im Schutz der Dunkelheit haben Einbrecher oft leichtes Spiel. Die durchschnittliche Beute beträgt rund 2.500 Euro.

Wer Opfer eines Einbruchs wird, hat jedoch nicht nur finanziellen Schaden. Er muss auch mit den emotionalen Folgen leben. Persönliche Sachen wurden durchwühlt oder Erinnerungsstücke gestohlen.

weiterlesen


15Oktober

Zwangsversteigerung – achten Sie auf die Kosten

Der Erwerb einer Immobilie aus einer Zwangsversteigerung birgt einige Risiken: Zusätzliche Kosten oder verschwiegene Mängel werden schnell zur finanziellen Falle.

weiterlesen


08Oktober

Verbrauch von Erdgas und Strom gestiegen

Ersten Schätzungen des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) geht hervor, dass der Verbrauch von Erdgas und Strom in der ersten Jahreshälfte 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen ist.

weiterlesen


01Oktober

Garten – jetzt auf den Winter vorbereiten

Jetzt, im Herbst sollten Sie Ihren Garten auf den Winter vorbereiten. Mit dieser Checkliste sind Sie bestens gerüstet – und Ihr Garten erstrahlt im Frühjahr in voller Pracht.

weiterlesen


24September

Strom sparen mit ganz einfachen Mitteln

Oft sind es schon die Kleinigkeiten, wodurch Sie eine erhebliche Menge Strom einsparen können.

Überprüfen Sie hierbei als erstes ob eventuelle Stromfresser bei Ihnen im Haus oder in der Wohnung vorhanden sind. Hierfür reicht ein einfaches Strom-Messgerät aus um herauszufinden, wie viel Strom beispielsweise vom Kühlschrank oder der Waschmaschine verbraucht werden. Sollte der Wert deutlich erhöht sein, tauschen Sie dieses Gerät gegen ein neues, energiesparendes aus.

weiterlesen


17September

Immobilienschenkung – günstiger als eine Erbschaft

Eine Immobilienschenkung ist in vielerlei Hinsicht vorteilhafter als eine Erbschaft.

Indem Sie die Immobilie rechtzeitig verschenken, sparen Sie Steuern; trotzdem müssen Sie keine Angst haben, aus dem Haus vertrieben zu werden.

weiterlesen


10September

Fliesen verschönern – neue Optik im Handumdrehen

Unansehnliche oder aus der Mode gekommene Fliesen können einem die ganze Freude am neuen Badezimmer vermiesen. Doch damit müssen Sie sich nicht abfinden. Mit ein wenig Geschick und Zeitaufwand können Sie dem Badezimmer oder dem Fliesenspiegel in der Küche zu neuem Glanz verhelfen – auch ohne Komplettsanierung.

weiterlesen


03September

Mietpreisbremse ist in Kraft

Am 1. Juni 2015 ist in vielen Städten die Mietpreisbremse in Kraft getreten. Sie gilt nicht bundesweit, sondern vorerst nur in bestimmten Städten und Regionen:

  • Berlin (gesamtes Stadtgebiet)
  • Hamburg (gesamtes Stadtgebiet)
  • NRW (22 Städte und Gemeinden)
  • Bayern (144 Städte und Gemeinden)

weiterlesen


Bewerten Sie Rommel Immobilien